Schneeschuhwege

Mit einer durchschnittlichen Höhe von knapp 1000 m ist das Gebiet um Hautes-Combes ideal für Ihre Schneeschuhwanderungen.
Entdecken Sie die verschiedenen markierten und nicht präparierten Wege, die für alle zugänglich sind.
 
Das Schneeschuhwandern ist ein einfacher Sport für jedermann, der keine besondere Technik erfordert. Sie müssen nur ganz natürlich gehen, ohne die Beine zu weit zu grätschen, und dabei das Knie nur ganz leicht anheben, um das vordere Ende des Schneeschuhs aus dem Schnee zu lösen.
 
Für den Zugang zu den gewarteten Pisten benötigen Sie einen „Pass Balade“ (für Schneeschuh- und Fußgängerwege), der in den Informationszentren in Lajoux und La Pesse sowie in den Hütten an den Loipeneingängen erhältlich ist.
 


Copyright : Stéphane Godin
plan-pistes-de-ski-de-fond-hautes-combes-2018