Die Schwalbenlinie

ligne-hirondelles-jura

 
ligne-hirondelle-jura-2014-
Die Ligne des Hirondelles (Schwalbenlinie) führt quer durch den Jura und verbindet Dole mit Saint-Claude. Genießen Sie eine über 120 km lange Reise zwischen Himmel und Erde, Berg und Tal. Zweieinhalb Stunden Fahrtzeit durch den Wald von Chaux, die berühmten Weinberge von Arbois, die weiten Hochebenen von Grandvaux und das Tal der Bienne.
 
Fahrtzeiten im Sommer 2017: 7. Juli bis 27. August freitags und sonntags.
Abfahrt in Saint-Claude Richtung Dole (freitags) oder Arc-et-Senans (sonntags): Hin- und Rückfahrt mit dem Zug, einschließlich Erklärungen, Mahlzeit im Restaurant, Besichtigungen am Zielort (Geburtshaus von Louis Pasteur und Stadtführung in Dole bzw. Königliche Saline in Arc-et-Senans) und kleiner Umtrunk am Bahnhof.
 
Fahrplan:
Hinfahrt: Abfahrt in Saint-Claude um 9 Uhr 54
Rückfahrt: Ankunft in Saint-Claude um 20 Uhr 42
Option: Abfahrt in Morez.
Preis : 56€ (Kinder : 32€)
- Saint-Claude - Dole : 64€ pro Erwachsenem, 32€ pro Kind und 5€ pro Kind (unter 5 Jahren) 
- Saint-Claude - Arc-et-Senans : Gourmet-Formel : 75€ pro Erwachsenem, 32€ pro Kind und 5€ pro Kind (unter 5 Jahren) 

Infos und Reservierung: Tourismusbüro Haut-Jura Saint-Claude